Freitags erreichst Du uns auch telefonisch:
09:00 - 12:00 Uhr
0041 (0)79 252 78 88
In den Ferien hat das Telefon frei.

Das Büro ist von Freitag 16:00 Uhr bis Montag  8:00 Uhr geschlossen.

 

Erwin - Sekundarlehrer

"Kinder sind wie Pflanzen, am besten gedeihen sie in einer gesunden Umgebung"
 

Die Gesellschaft ist einem enormen Veränderungsprozess unterworfen. Die Zukunft braucht deshalb starke, umsichtige und selbstbewusste Menschen. Damit unsere Kinder all diese Eigenschaften entfalten können, müssen sie das Gefühl bekommen, so angenommen und akzeptiert zu sein, wie sie sind. Sie brauchen Aufgaben und Herausforderungen, an denen sie wachsen und so ihre Fähigkeiten erwerben können. Dazu braucht es eine gute Umgebung, eine liebevolle Betreuung und die richtigen «Nährstoffe».

Ich sehe es als meine Aufgabe, die Kinder im Erwerb dieser Fähigkeiten zu unterstützen und zu begleiten.


Bettina - Lehrerin für Zyklus I / Pädagogin nach Steiner

"Bildung ist nicht das Füllen von Fässern, sondern das Entzünden von Flammen"

(Heraklit)

 

Auf den vielen pädagogischen Stationen in meinem Leben, war es mir immer wichtig, Kinder in ihrer Freiheit, Selbstverantwortung und Kreativität zu unterstützen und zu fördern. So können sie ihr wirkliches Potential entwickeln und die daran entstandene Freude entfachen.

Diesen Ansatz durfte ich in  verschiedenen Schulen verwirklichen.

Ich freue mich sehr, die vielen verschiedenen Söhne und Töchter kennenzulernen und ihnen meine bestmögliche Unterstützung zu geben.

 

Denn nichts ist im Verstand, was nicht vorher in den Sinnen war.

 Liz - Primarlehrerin

 

 Ein anregendes pädagogisches Umfeld fördert die geistige, körperliche, emotionale und soziale Entwicklung des Kindes. Mein kreativer Ansatz bezieht alle Sinne, Bewegung, Musik und Gesang mit ein und aktiviert das Lernen.

Learn by doing! Learn while doing! There is happiness in gaining skills!



Ich fördere die Kreativität und Neugierde von jüngeren Menschen. 

Bei meiner langjährigen Erfahrung Englisch und Französich zu unterrichten, habe ich zum Teil meine eigene Lehrmittel gestaltet. Bei der Organisation und Durchführung von Workshops, lernte ich,  Kindern die Freiheit zu geben, ihre eigene Erfahrungen zu machen.

 Steffi - Primarlehrerin

Die Kreativität und die Bewegung gehören bei einer gesunden Entwicklung und Bildung dazu. Bleiben wir in Bewegung und lassen wir die Kreativität fliessen können fantastische Dinge entstehen. Wir kommen in einen positiven Gemütszustand und sind voller Energie, welche uns stetig voranbringt und uns über uns selber hinauswachsen lässt

If a child can’t learn the way we teach, maybe we should teach the way they learn.
(Ignacio Estrada)

 Patrick - Nichtkampf-Therapeut, Identitätsorientierte Psychotraumatheorie

Lasst uns als Menschheitsfamilie zu dem Wandel werden, den wir in der Welt erreichen möchten. Ziele weichen auf unserem Weg oft vor uns zurück. Genugtuung liegt im Einsatz, nicht im Erreichen. 

Ganzer Einsatz ist ganzer Erfolg.

Wir brauchen nötiger denn je, ein tieferes Verständnis davon, was uns als Menschen wirklich ausmacht.

Empathie macht es möglich, dass wir 

„unsere Welt mit neuen Augen sehen und weiterkommen können“.

 Patti - native  speaker, Sprachlehrerin (engl. / ital. / span.)

 We all teach, learn and share together.


In einer Gemeinschaft lernt jeder von jedem. Man teilt sein Wissen, seine Erfahrungen, seine Gefühle. Eine andere Sprache zu sprechen, heisst nicht nur, dass man ihre Vokabeln kennt. Jede Sprache besitzt eine eigene Melodie und ihre eigenen Emotionen. Dieses Lied lernt man gemeinsam, indem man es wieder und wieder gemeinsam singt.

Ev - Wald- und Naturpädagogin, Psychomotorikerin

Der Mensch steht im Mittelpunkt der Begegnung.


Ich nehme dich wahr, sehe, höre, spüre dich.

Stelle mich mit meiner Aufmerksamkeit zur Verfügung - halte den Raum, in dem du erkennst und deine eigenen Antworten, deinen inneren Kompass findest. Die Natur, der Wald - als dritter Lernbegleiter - gibt diesem Raum noch mehr Kraft, Intensität. Völlig frei von Absicht und Urteil und doch klar durch seine natürlichen Konsequenzen.

 

"Alles was ist, darf sein und alles was in Liebe gesehen wird, kann sich wandeln (WandelWaldEv)


Marko - Primarlehrer (Foto folgt)

"Musik lässt deine Seele schwingen"


Text folgt

 Guido - Newsletter, Webseite, Telefon

Menschen zu unterstützen, ist für mich Berufung. Wenn es sich um ein Projekt wie dieses handelt, wird es ausserdem spannend, den Wachstumsprozess zu beobachten und zu begleiten. Ich darf meiner Kreativität freien Lauf lassen und miterleben, wie etwas Neues entsteht. Dabei habe ich die Möglichkeit selber zu lernen, zu wachsen und mich einzubringen - ich find das grossartig.

Wir suchen Dich! 

  • PrimarschullehrerInnen
  • SekundarschullehrerInnen
  • LernbegleiterInnen mit Zusatzausbildungen im Bereich Erfahrungslernen, Montessori, Steiner, Waldpädagogik, etc.


Werde Teil unseres Teams!
Unsere Lernbegleiter haben ein reflektiertes Selbstbild, verfügen über ein gesundes Werteverständnis und über Klarheit im Leben. Sie sind emphatisch, neugierig, offen und spirituell. Die Menschen in unserer Gemeinschaft können ihr eigenes Potential entfalten, sich einbringen und denken fachübergreifend.